Kaminofen Lotus Maestro

 

Mit einer fortschrittlichen Isolierung der Brennkammer, die eine genau abgestimmte Verteilung der Wärme im Stein erlaubt, spielt der großformatige Maestro jetzt in einer ganz eigenen Liga. Es handelt sich um ein Verbrennungssystem, das ganz auf der Höhe der Zeit steht: die Clean Burn Technology.

Der Maestro ist ein durchdacht konstruierter Wärmespeicherofen, der in 4 verschiedenen Verkleidungsvarianten lieferbar ist. Der Ofen sichert die optimale Speicherung von Wärme über bis zu 14 Stunden. Der Kaminofen hebt sich mit seinen hohen, schlanken Linien und seiner runden Form majestätisch von seiner Umgebung ab. Er verfügt über ein automatisches Schließsystem mit zwei hitzebeständigen Magneten, dem so genannten RLU-System – die Tür wird praktisch mit magnetischer Kraft angezogen. Der Kaminofen ist mit einer hohen Gusseisentür mit Glaseinsatz ausgestattet, die einen guten Blick auf die Flammen erlaubt.

Der Kaminofen ist in 4 Varianten erhältlich: Speckstein, Indian Night sowie in schwarzen und weißen Kacheln. Die gusseiserne Ofentür ist in schwarz und grau sowie mit Magic Glastür erhältlich.