Kaminofen Scan 83

 

Klarheit im Design- Finessen im Detail

Schon auf den ersten Blick wird klar: beim Scan 83 passt alles. Die klare Form und die ideenreichen, praktischen Details, die die Bedienung leicht und einfach machen. Wenn der Scan 83 brennt, wird er zum Mittelpunkt: wohlige Wärme ausstrahlend und ein herrlicher Blick aufs Feuer . Entdecken Sie die Möglichkeiten zu Ihrem persönlichen Scan 83.

Die Aufgabe ist anspruchsvoll: eine Form um das Feuer herum entwickeln- Harrit & Sørensen, eines der stärksten Design- Teams Dänemarks, beweist mit dem Scan 83, wie form- und funktionsvollendete Lösung aussieht. Durchdacht bis ins Detail- dabei Ästhetik aus jeder Perspektive. Ein perfekter Blick auf das Feuer durch die geschwungene Glastür mit Soft- Close- Funktion. Der Türgriff ist in das Design integriert und bleibt kühl. Wenn der Scan 83 mit dem als Extra lieferbaren Drehfuß steht, können Sie den Kaminofen so ausrichten, dass Sie von jeder Position das Feuer gut sichtbar genießen können.

Mit DIBT- Prüfung (RLU) ausgestattet eignet sich dieser Kaminofen auch optimal für Niedrig- Energie- und Passivhäuser.

Jede der Scan 83 Varianten: zylindrisch und mit großer Glastür für freien Blick auf das Feuer. Sie haben die Wahl unter vielen Möglichkeiten Ihrer ganz individuellen Ausstattung: mit oder ohne Speckstein, Griffe und Dekore in schwarz oder Aluminium, sowie Wärmespeichersystem für die Maxi- Version. Der Scan 83 verfügt über einen Aschekasten mit Schloss, gusseisernem Boden und Rost, sowie verstellbaren Füßen. Auf Wunsch auch lieferbar mit einem Drehfuß.

Spezifikationen

Nennleistung5 kW
Betriebsbereich3- 7 kW
Raumgrößebis zu 260 m³
Gewicht117 – 250 kg (je Variante und Modell)